Sie ist die Antwort auf unerfüllte Bedürfnisse der H-Saite jedes/jeder 5- und 6-Saiter Bassisten/in,
sowohl als Bassreflex-Ausführung, als auch als Bandpass-Konzept:

Die SUB-Series vereinigt alle Vorzüge des Bandpass-Systems (hoher Schallduck im Bassbereich
bei kleinsten Abmessungen) und bringt diese mit den Anforderungen im Instrumentalbereich (präzise,
impulstreue Wiedergabe des Instruments) in harmonischen Einklang.
Der Endschalldruck des z.B. SUB400 von ca. 130 dB und der Belastbarkeit von 400 W an 8 Ohm
unterstützt sowohl im Aktiv- als auch im Passivbetrieb nahtlos alle Systeme aus unserer PRO-Series.

Diese Kombinationen erlauben dem/der Bassist/in in Verbindung mit geeigneten Endstufen oder
Topteilen einen Bühnensound im oberen Schalldruckbereich mit jederzeit ausreichendem Headroom-
gerade in schwierigen Locations oder magerem Bühnenmonitoring!
Der Frequenzbereich reicht von 40 - 180 Hz, sollte allerdings bei ca. 150 Hz getrennt werden, um
eine akustische Beeinflussung zwischen den SUBs und den jeweils verwendeten Systemen der
PRO-Series zu verhindern. Beim Betrieb mit einem Mono-Endstufen bzw. Bassamp wird die
Trennung nach unten hin von dem eingebauten Tiefpass (SUB400 und SUB115) übernommen.

SUB-Series

Der SUB400 steht für präzise, füllige Bässe, die auch die
H-Saite des E-Basses unverfälscht und ohne Lautstärke-
einbruch wiedergeben.
Die Abstimmung des Bandpass-Subwoofers ist speziell
auf den Frequenzbereich des E-Basses abgestimmt, so
dass auf die impulstreue Wiedergabe des dynamischen
Bassspiels nicht verzichtet werden muss.
Die beiden speziellen SAD 12” Lautsprecher sorgen für einen
hohen Schalldruck bei kleinsten Gehäusemassen.
Der eingebaute Tiefpass trennt das ankommende Signal
bei 150 Hz ab und sorgt somit für die frequenzmässige
Abkopplung des SUB400. Das Deckmaß des SUB400
passt für die meisten Modelle der PRO-Series.

Der SUB800: “top of the line” für die H-Saite aus dem Hause SAD.

Mit seinen 2x15” Chassis mit zusammen 800 W und einem
Schalldruck von ca.104dB kann diese Box die Palette der
Tiefst-Frequenzen in einer (für die E-Bassisten) neuen
Dimension abdecken.
Er ist als Ergänzung für die Modelle 4/10HP und DBA-2
designed und erfüllt bei Einsatz geeigneter Endstufen unerfüllte
Wünsche für die extremsten Basseinsätze.
Diese Kombination erlaubt dem/der Bassisten/in einen Bühnen-
sound im Schalldruckbereich der Front-PA bei (fast) jedem
Auditorium!
Der Frequenzbereich reicht von 40 - 170 Hz und sollte bei ca.
150 Hz getrennt werden, um eine akustische Beeinflussung
zwischen dem SUB800 und dem dadurch ergänzten Fullrange-
Systemlautsprecher zu verhindern.

Die perfekte Lösung für die “bassige” Unterstützung der
PRO-Series.

Mit ihrem Stapelmaß für die 2/10H, 4/10H und 2/12H,  einem
guten Gewicht-Leistungsverhältnis, der ideale Partner im
Bass-Alltag!
Die universellen Anschlußmöglichkeiten garantieren sowohl
die Kompatibilität mit den Modellen unserer PRO-Series als
auch beliebiger, bereits vorhandener Systeme anderer Markenhersteller.

SUB800

SUB400

Der SUB115 ist von den Abmessungen her unsere kleinste
“Tiefbassunterstützung” von allen.
Durch Einsatz eines 15” Chassis mit sehr speziellen Parametern
ist es gelungen, einen für die Bauform und Größe herausragenden
Wirkungsgrad zu erzielen und ihn somit zu vielen Systemen der
PRO-Series ergänzen zu können.

Der eingebaute Tiefpassfilter ermöglicht die frequenzmäßige
Abtrennung nach oben.
Die wahlweise Verfügbarkeit des eingesetzten Chassis in
4 oder 8 Ohm erlaubt die Kombination mit jeder erdenklichen
Bassbox und jedem vorhandenen Verstärker.  

SUB115

115BR

PRO-Series       DBA-Series     SUB-Series       Custom-Shop

Leistung (W rms.) :

400

Impedanz (Ohm)

 8

Lautsprecher

2x12”

Horn

-/-

Frequenzbereich (Hz)

60-150

Schalldruck

99,2

Abmessungen ca.
(B / H / T) in cm

68/39/43

Gewicht (kg)

29

Anschlüsse

Speak.

Hinweis  :
Beim Betrieb der Box SUB800 als Full-Stack sollte auf ein ausreichendes Luftvolumen des Auditoriums geachtet werden, um eine Beeinträchtigung des Gehörs seiner Mitmusiker/innen auszuschließen.
SAD übernimmt für Gehörschäden keine Haftung!

Leistung (W rms.) :

800

Impedanz (Ohm)

 4

Lautsprecher

2x15”

Horn

-/-

Frequenzbereich (Hz)

40-170

Schalldruck

103,7

Abmessungen ca.
(B / H / T) in cm

68/41/43

Gewicht (kg)

36

Anschlüsse

Speak.

Leistung (W rms.) :

400

Impedanz (Ohm)

 wahlw. 4 oder 8

Lautsprecher

1x15”

Horn

-/-

Frequenzbereich (Hz)

55-165

Schalldruck

99,8

Abmessungen ca.
(B / H / T) in cm

58/45/41

Gewicht (kg)

25

Anschlüsse

Speak.

Leistung (W rms.) :

400

Impedanz (Ohm)

 wahlw. 4 oder 8

Lautsprecher

1x15”

Horn

-/-

Frequenzbereich (Hz)

65-4500

Schalldruck

98,6

Abmessungen ca.
(B / H / T) in cm

58/63/41

Gewicht (kg)

24

Anschlüsse

Speak.